Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) e-commerce / Lieferuns- & Zahlungsbedingungen e-commerce


Sapphire Records / Sabine Pottien (im Folgenden nur : Sapphire Records / wir / uns genannt!)

1. Teilnehmer
Sapphire Records schließt Verträge mit Kunden ab, die
   a) uneingeschränkt geschäftsfähige natürliche Personen sind, die das 18. Lebensjahr vollendet haben
sowie mit
   b) juristischen Personen, jeweils mit Wohnsitz bzw. Sitz in der Bundesrepublik Deutschland oder einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union (nachfolgend "Kunden" genannt).
Soweit das Angebot eines nicht akzeptiertenTeilnehmers versehentlich von Sapphire Records angenommen wurde, sind wir binnen einer angemessenen Frist zur Erklärung des Rücktritts vom Vertrag gegenüber dem Kunden berechtigt.

2. Geltungsbereich
2.1 Für alle gegenseitigen Ansprüche aus und im Zusammenhang mit einem Vertragsabschluss zwischen dem Kunden und Sapphire Records bei e-commerce gelten stets diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt des jeweiligen Vertragsabschlusses gültigen Fassung.
2.2 Im Falle von Kollisionen gilt zwischen den Regelungen als Rangfolge:
   1. diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen
   2. gesetzliche Regelung
Bestellt der Kunde Produkte per e-commerce auf Grundlage der Preisliste von Sapphire Records, gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen e-commerce von Sapphire Records.

3. Vertragsgegenstand / Vertragsabschluss / Widerrufsrecht

3.1 Sapphire Records liefert die vom Kunden bestellte Ware nach Angebotsannahme und Zahlungseingang. Sollten wir nachträglich erkennen, dass sich bei uns ein Fehler z. B. bei den Angaben zu einem Produkt, zu einem Preis oder zu einer Lieferbarkeit eingeschlichen hat, werden wir den Kunden hiervon umgehend informieren. Dieser kann den Auftrag unter den abgeänderten Konditionen nochmals bestätigen. Andernfalls sind wir zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.

3.2 Der Vertrag kommt durch die Annahme der Kundenbestellung durch Sapphire Records zustande. Der Kunde verzichtet auf den Zugang einer Annahmeerklärung! Über den Vertragsabschluss wird der Kunde von uns entweder durch eine Auftragsbestätigung, ein Angebot oder spätestens durch die Lieferung der bestellten Ware unterrichtet.
Die automatisch zugesandte Eingangsbestätigung Ihrer Bestellung stellt noch keine Bestellannahme unsererseits dar!

3.3 Verfügbarkeitsvorbehalt
Sollten wir nach Vertragsabschluss feststellen, dass die bestellte Ware nicht mehr bei uns verfügbar ist oder aus rechtlichen Gründen nicht geliefert werden kann, können wir entweder in Qualität & Preis gleichwertige Ware liefern oder vom Vertrag zurücktreten.

3.4 Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung:

Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbraucher ist gem. § 13 BGB jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Auch ein Unternehmer kann also Verbraucher sein, wenn er für seinen privaten Konsum einkauft. Dann gelten die Regelungen des Fernabsatzrechts auch für ihn.

Unternehmer ist nach § 14 BGB jeder, der bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung seiner gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt. Darunter fallen auch nicht im Handelsregister eingetragene Kleingewerbetreibende.

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Bei Teillieferung beginnt die Frist ab dem Tag, an dem die letzte Lieferung bei Ihnen eintrifft.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

Sapphire Records / Sabine Pottien
Bredenbekstr. 62
22397 Hamburg
Deutschland

eMail: info@sapphirerecords.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. mit der Post versandter Brief, E-Mail) über Ihren Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Einhaltung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechtes vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Wirkungen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standard-Lieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf bei uns eingegangen ist.
In keinem Fall werden Ihnen wegen der Erstattung Gebühren berechnet. Wir können die Rückzahlung zurückstellen, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nach dem welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf des Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist eingehalten, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen zurücksenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie haften für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Feststellung der Art, Beschaffenheit und Funktionstüchtigkeit der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist."

Ausschluss des Widerrufsrechts:

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von:
1. Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind.
2. Konzertkarten / Eintrittskarten

Ende der Widerrufsbelehrung!

4. Preise
Alle Preisangaben im Internet auf dieser Homepage sind in Euro & verstehen sich inklusive der gültigen gesetzlichen deutschen Mehrwertsteuer, sofern nicht etwas anderes angegeben ist. Lieferungen in ein Nicht-EU-Land / Drittland erfolgen MwSt.-Frei, allerdings können für den Kunden / Käufer Zollgebühren anfallen! Sollte sich bei Sapphire Records ein Fehler oder eine Unvollständigkeit bei Produktangaben oder bei Preisen eingeschlichen haben, behalten wir uns ein Recht zur Korrektur vor. In einem solchen Fall werden wir den Kunden umgehend nach Erkennen des Fehlers bzw. der Änderung über die neuen Angaben informieren. Der Kunde kann dann entweder den Auftrag nochmals bestätigen oder Sapphire Records kann vom Vertrag zurücktreten. Die auf der Homepage angegebenen Preise gelten nur für Bestellungen im e-commerce.

5. Eigentumsvorbehalt / Gewährleistung / Zahlung
5.1 Die an den Kunden gelieferte Ware ist bis zur vollständigen Bezahlung des Kunden Eigentum von Sabine Pottien / Sapphire Records.

5.2 Bei Neuware gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 2 Jahren und bei Gebrauchtware von 1 Jahr. Die Frist beginnt mit der Übergabe der Ware an den Kunden.

5.3 Sapphire Records gewährleistet, dass die Ware zum Zeitpunkt des Versandes nicht mit Fehlern behaftet ist, die den Wert oder die Tauglichkeit zu dem gewöhnlichen Gebrauch aufheben oder mindern. Eine unerhebliche Minderung des Wertes oder der Tauglichkeit bleibt außer Acht.

5.4 Der Kunde (soweit der Kunde ein Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches oder eine Körperschaft des öffentlichen Rechts ist) hat die Ware umgehend nach Empfang auf Vollständigkeit oder etwaige Mängel zu überprüfen, und zwar innerhalb von 2 Wochen ab Zugang, und wird im Falle einer Abweichung umgehend eine schriftliche Mängelanzeige senden.

5.5 Sapphire Records übernimmt eine Gewährleistung bezogen auf die einzelnen bei ihr bestellten Waren, nicht aber für Sachgesamtheiten, es sei denn, dies wird ausdrücklich mit dem Kunden so vereinbart.

5.6 Es wird keine Gewährleistung für solche Mängel übernommen, die auf unsachgemäße Nutzung oder eine überdurchschnittliche Beanspruchung der Ware seitens des Kunden zurückzuführen ist, sowie nicht für Verschleißteile. Im Falle einer nicht vollständigen Lieferung wird Sapphire Records umgehend nachliefern. Im übrigen hat Sapphire Records zunächst das Recht, entweder die mangelhafte Sache zu reparieren oder eine Ersatzlieferung vorzunehmen. Gelingt die Reparatur wiederholt nicht oder erfolgt wiederholt keine befriedigende Ersatzlieferung, ist der Kunde berechtigt, entweder den Kaufpreis zu mindern oder vom Vertrag zurückzutreten (Wandlung).

5.7 Sie können wie folgt bezahlen:
   - per Überweisung auf unser Postbank-Konto
   - bar bei Abholung der Ware
Der Kunde hat alle hierbei anfallenden Kosten zu tragen (Überweisungsgebühren seiner Bank etc.).

   - Paypal: Mindestwarenbestellwert für diese Zahlungsmethode ist 2,50 €
   - !!! Die Lieferung erfolgt ausschließlich an die Paypal-Lieferadresse !!!

Grundsätzlich beliefern wir nur gegen Vorauskasse!

6. Lieferung / Porto
6.1 Die Lieferung der Ware erfolgt auf Kosten des Kunden.
Wir versenden die Ware innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Bezahlung, sofern beim Artikel nichts anderes angegeben ist.
Sollte es einmal länger dauern, weil z.B. die von Ihnen bestellte Ware nicht oder nicht ausreichend auf Lager ist, so werden wir Sie hierüber informieren.

... Versandkosten / Versandmöglichkeiten siehe "Zahlung & Versand" !

Achtung: Neue Regelung von DHL ab 01.07.2013 national:
Jedes unzustellbare Paket, dass an den Absender (also uns) zurückgeht, kostet 4,- Euro extra. Sofern Sapphire Records NICHT die von ihnen angegebene Adresse verwendet hat und das Paket deswegen zurückkommt, übernehmen wir diese Kosten sowie die Versandkosten für eine erneute Zustellung.
Ansonsten muss der Kunde die 4,- € zuzüglich die Versandkosten für eine erneute Zusendung tragen!
Prüfen Sie daher bitte genau, ob sie ihre Adresse korrekt angegeben haben ... stellen sie sicher, dass der Postbote Sie finden kann (Namensschild an Klingel & Briefkasten) etc. pp!!!

DHL bietet Paket-Empfängern einen interessanten & kostenlosen Service an, damit Sie wissen, wann ein Paket kommt oder wohin es geliefert werden soll etc. Informieren können Sie sich hier: www.paket.de

6.2 Wir definieren ein Paket nach folgenden Kriterien:
   - Es muß gewährleistet sein, dass das Paket ordnungsgemäß durch ein Transportunternehmen transportiert werden kann.
   - Größe (max. ca. 500 x 550 x 930 mm).
   - Gewicht maximal 28 Kg.

6.3 Aufgrund der unterschiedlichen Beschaffenheit der Ware (Zerbrechlichkeit, Größe, etc.), behalten wir uns vor, eine Bestellung auf mehrere Pakete zu verteilen, auch wenn das Höchstgewicht von 28 Kg und/oder das maximale Volumen nicht erreicht / überschritten wird.

7. Haftung
7.1 Weder Datenverarbeitungsanlagen noch Computersoftware arbeiten nach dem aktuellen Stand der Technik stets fehlerfrei. Entsprechend kann Sapphire Records auch keinen unbedingt immer fehlerfreien Betrieb des Online-Handels technisch sicherstellen. Hinzu kommen die Unwägbarkeiten des Internet selbst. Sapphire Records haftet deshalb nicht für Schäden, die darauf beruhen, dass infolge technischer Mängel möglicherweise von Kunden abgegebene Kaufangebote nicht bei Sapphire Records eingehen oder dort nicht berücksichtigt werden. Ausgenommen ist ein etwaiger Vorsatz bei Sapphire Records.

8. Datenschutz (siehe hier)
8.1 Sapphire Records gewährleistet, dass die anläßlich von Bestellungen anfallenden Kundendaten lediglich im Zusammenhang mit der Abwicklung der Bestellung erhoben, bearbeitet, gespeichert und genutzt sowie zu internen Marktforschungs- und zu eigenen Marketingzwecken genutzt werden.

8.2 Sapphire Records wird Kundendaten nicht über den in Ziffer 8.1 geregelten Umfang hinaus verwerten oder weitergeben!!!

9. Rechtswahl
9.1 Auf die Rechtsverhältnisse zwischen Sabine Pottien / Sapphire Records und Kunden sowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen findet deutsches Recht Anwendung. Die Anwendung des UN-Übereinkommens über Verträge über den internationalen Warenkauf vom 11.04.1988 ist ausgeschlossen.

9.2 Die Bestimmungen der Ziffer 9.1 lassen zwingende Regelungen des Rechts des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, unberührt, wenn und soweit der Kunde einen Kaufvertrag abgeschlossen hat, der nicht der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit des Kunden zugerechnet werden kann (Verbrauchervertrag) und wenn der Kunde die zum Abschluss des Kaufvertrages erforderlichen Rechtshandlungen in dem Staat seines gewöhnlichen Aufenthaltes vorgenommen hat.

10. Verschiedenes
10.1 Ein Recht des Kunden zur Aufrechnung oder Zurückbehaltung besteht nicht, es sei denn, die Forderung ist unstreitig oder rechtskräftig gerichtlich festgestellt.

10.2 Erfüllungsort für Zahlungen und Lieferungen von Sapphire Records ist Hamburg.

10.3 Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so soll hierdurch die Gültigkeit des Vertrages im übrigen nicht berührt werden. Für diesen Fall verpflichten sich die Parteien, anstelle der unwirksamen Regelung eine wirksame Regelung zu vereinbaren, die, soweit rechtlich möglich, den mit der unwirksamen Regelung verfolgten wirtschaftlichen Zweck unter Berücksichtigung der in diesem Vertrag zum Ausdruck gekommenen Interessen der Parteien am nächsten kommt. Das gleiche gilt, soweit der Vertrag eine von den Parteien nicht vorhergesehene Lücke aufweist.

10.4 Ausschließlicher Gerichtsstand ist Hamburg oder ein anderer gesetzlicher Gerichtsstand nach Wahl von Sapphire Records, soweit der Kunde ein Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches oder eine Körperschaft des öffentlichen Rechts ist.

11. Alle Fotos / Bilder auf dieser Internetseite www.sapphirerecords.de sind Eigentum von Sabine Pottien / Sapphire Records, Bredenbekstr. 62, 22397 Hamburg, Deutschland. Eine Nutzung oder Kopie ist nur mit schriftlicher Genehmigung erlaubt!

11.1 Zusätzlich abgebildete Produkte, wie z.B. Tonträger etc., dienen lediglich zur Veranschaulichung und sind nicht im Kaufpreis inbegriffen, es sei denn, dies steht ausdrücklich dabei!!!